Umweltpolitik 3.0 – Das Festival zur Zukunft der Umwelt

Ohne zivilgesellschaftliches Engagement im Umweltschutz hätte es vermutlich kein Bundesumweltministerium gegeben. Deshalb möchte das BMUB zu seinem 30. Geburtstag zusammen mit seinen Veranstaltungspartnern alle Umweltverbände, -initiativen und Umweltengagierten einladen, zwei Tage lang zu diskutieren und weiter nach vorne zu denken. Von Panel bis Speakers’ Corner, von Fishbowl bis Workshop und BarCamp – das Programm wird vielfältig, aufregend, wissenschaftlich, kreativ. Es geht darum, Ideen zu tauschen, voneinander zu lernen und kreative Lösungen zu entwickeln, wie “Umweltpolitik 3.0” von morgen aussehen soll.

So./Mo. 10.-11. Sept. 2016
Veranstaltungsort: EUREF Campus, Berlin
Veranstalter: BMUB – www.bmub.bund.de/

Mit einem gemeinsamen Programm von Verbänden, Institutionen und Wissenschaft sowie internationalen Partnerinnen und Partnern:

Vorträge – Workshops – Diskussionsrunden – Science Slam – Informations- oder Ausstellungsstände – Mitmachaktionen – Film-, Kunst- und Kulturaktionen und vieles mehr.

Worum wird es insgesamt gehen?

  • Entwicklung, Wegmarken, Stationen und (Miss-)Erfolge in drei Jahrzehnten deutscher Umweltpolitik der vergangenen drei Jahrzehnten
  • Das Zusammenwirken deutscher und internationaler Entwicklungen in der Umweltpolitik
  • Rolle der Atom-Katastrophen von Tschernobyl und Fukushima für die Entwicklung der deutschen und internationalen Umweltpolitik sowie der Umgang mit den atomaren Hinterlassenschaften der Atomenergienutzung vor dem Hintergrund der Endlagersuche in Deutschland
  • Rolle der Bürgergesellschaft für die Entwicklung der Umweltpolitik
  • Rolle der Umweltpolitik für die Entwicklung von Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit
  • Smart Cities – Wie grün müssen unsere Städte werden?
  • Ökologisches Bauen – Modetrend oder Konzept für die Zukunft?
  • Von GreenTec bis Green Investment: Wirtschaft und Umwelt
  • Die Zukunft ökologischer Politik und Chancen der Integration von Umwelt und Bauen
  • Good Governance in der Umweltpolitik: Chancen und Risiken einer Zusammenlegung des Umweltressorts mit anderen Zuständigkeiten

Weitere Informationen:

Materialien bei Freiburg im Wandel zum Spektrum “Mobilität, Energiewende, Umwelt und Klima”

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.